Portraitworkshop

Portraitworkshop
Der Kurs in einem Satz: Fortgeschrittene Techniken um Menschen mit dem richtigen Licht und guter Kommunikation besser aussehen zu lassen. Max. 4 Teilnehmer.

Charakterportraits in Paderborn

Normale Menschen fotografieren ist nicht leicht – zu oft wurden schlechte Fotos gemacht von uns gemacht und das Vertrauen ist bei vielen Modellen erschöpft. Dauergrinsen, Grimassen oder abwehrende Hände sind die Regel, begleitet von dem Satz: “Ich sehe auf Fotos nicht gut aus.” oder “Ich sehe auf Fotos nur gut aus, wenn ich spontan erwischt werde.”
Nur wenige Menschen finden sich selbst fotogen und/oder haben Spaß vor der Kamera. Solche Menschen sind die Ausnahme und nur interessant, wenn wir Mode oder Schauspieler fotografieren. In 90% der Fälle fotografieren wir nicht Menschen die professionell gut aussehen, 2 Stunden in der Maske verbringen und dafür bezahlt werden vor der Kamera zu posieren. In den meisten Fällen sind es in dieser besonderen Situation mit einem professionellen Selbstdarsteller auch nicht die Fotos die begeistern, sondern das Charisma oder die halbnackten Körper der Modelle. Gerade da solche Fotoergebnisse mit dem Model stehen und fallen, lernen wir in dem Fotokurs Techniken kennen die außerhalb dieser Grenzerscheinungen funktionieren. Ohne viel Photoshop, Retusche und Make-Up, sondern nur mit der Kamera, entspannter Kommunikation und dem richtigen Licht.

Im Workshop Charakterportraits arbeiten wir mit echten Menschen – die auch hervorragend aussehen, wenn wir sie richtig in Szene setzen. Jeder Mensch kann gut oder schlecht aussehen.
In dem Kurs lernen Sie wie Sie Jedermann und Jederfrau besser aussehen lassen, wie eine mühelose Kommunikation mit dem Model aussieht und welche Rolle das Licht in Ihren Aufnahmen spielt. Wir durchlaufen zusammen praktische Situationen in denen ich bestimmte Lichtszenarien vorstelle. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit die Techniken direkt selbst in der Praxis auszuprobieren und unter Anleitung zu erlernen. In den Workshops gibt es wechselnde Modelle und Themenschwerpunkte.

Portraitfotografie Workshop Inhalte:

  • Licht für Portraitaufnahmen verstehen und einsetzen lernen (hartes/weiches Licht, Schatten, Gegenlicht)
  • Kleine Einführung in das entfesselte Blitzen und Formen von Licht (Equipment zum ausprobieren ist vorhanden)
  • Gespräche mit Modellen führen, um das authentische, emotionale und starke Foto zu machen
  • Bessere Portraitaufnahmen: Techniken, Tipp&Tricks, Bildgestaltung
  • das 1×1 des Location Scouting und wie Du jemanden möglichst geschickt in der Landschaft hinstellst, damit am Ende ein gutes Foto ensteht.

Genug Zeit um dies auszuprobieren und um eigenen Ideen zu entwickeln.
Die Teilnehmerzahl ist auf 4 Personen begrenzt, der Teilnahmebeitrag liegt bei 150,- Euro.

Die nächsten Termine (14-19 Uhr), buchen Sie Ihren Platz 
neue Termine in Planung

charakterportraits-beispiele

Was wir machen

Ziel des Charakterportrait Workshops ist es mit Menschen zu arbeiten, deren Hauptbrot es nicht ist vor der Kamera zu stehen – deren Lebensgeschichte aber ungleich interessanter ist. Hier gilt es Emotionen und Stimmungen zu wecken, die auf Fotos gebannt werden. So habt Ihr nach dem Kurs coole Fotos und einen Werkzeugkasten mit dem Ihr Eure Fotoshootings interessanter gestaltet.

Die Fotos aus dem Workshop haben ein nichtkommerzielles Verwertungsrecht, das heißt sie können für Portfolios oder ähnliches verwendet werden. Für kommerzielle Nutzung wie Stock oder ähnliches müsst Ihr zusätzliche Absprachen mit dem Modell treffen.

Die Teilnehmerzahl pro Model ist auf begrenzt, damit jeder zum fotografieren kommt.

Fotografie Alexander Goder - www.alexander-goder.de

Was brauchst Du und wo findet der Workshop statt?

Eine Kamera, ein Objektiv für Portraits, aufgeladene Akkus und leere Speicherkarten.
Der Workshop findet im Paderborner-Zentrum statt. Die Lokation, samt Anfahrtsplan wird vor dem Kurs per E-Mail bekannt gegeben. Es ist ein Seminarraum & eine überdachte Location vorhanden, falls das Wetter nicht mitspielt.