Fototutor?

Kreativ – Lehrreich – Unterhaltsam

Wer steckt hinter fototutor.de?
Alexander Goder ist freischaffender Fotokünstler & Designer. Seit frühster Jugend hat hat er eine Kamera in der Hand. Nach dem Abitur ging es für ihn an die Uni für ein Studium der Kunst & Germanistik. Seit 2009 schreibt er auf digitalefotoschule.de, rund um die künstlerische Seite der Fotografie. In Interviews mit anderen Fotografen fragt er immer auch nach den besten Tipps für Foto-Anfänger. Schwerpunkt sind Kunst, Bildgestaltung und Kreativität, nicht nur technisches Blabla. Er kann als Fotograf in Paderborn gebucht werden und dokumentiert auch immer wieder Hochzeiten in Paderborn.

Was die Fotokurse von fototutor.de auszeichnet

Fotografieren kann, genug Zeit vorausgesetzt, jeder lernen. Gute Fotos zu machen braucht allerdings mehr als eine gute Kamera: Technisches Verständnis, der künstlerische Blick und die Kommunikation mit dem Modell/Betrachter.

Alexander Goder’s Fotoworkshops sind kreativ & unterhaltsam, aber auch lehrreich. Die Themen der Kurse richten sich an Anfänger, wie auch fortgeschrittene Teilnehmer, die sich nicht nur mit einer Erklärung der Technik zufrieden geben, sondern Bilder mit dem “WOW-Effekt” aufnehmen möchten.

Im Kurs “Mehr Spaß & Erfolg mit der digitalen Spiegelreflex / Systemkamera” werden die Grundfähigkeiten zum Bedienen einer digitalen Spiegelreflexkamera in einem Tagesworkshop erlernt. Es geht nicht um Perfektion, sondern um:

  • das Verständnis der Technik
  • den Spaß an der Fotografie
  • die Motivation, Ihre Kamera nach dem Workshop öfter in die Hand zu nehmen und das Erlernte anzuwenden

Die Kurse sind Tagesworkshops und dauern bis zu 6 Stunden (mit ca. 30 Minuten Pause). Kursthemen sind unter anderem:

  • Kameraeinstellungen/Kameratechnik
  • Kamerahaltung
  • Perspektive
  • Blickwinkel
  • Kommunikation mit Model/Betrachter
  • die Wahl des Bildaussschnitts

Die Theorie ist nur ein Teil des Kurses und Sie haben immer die Kamera in der Hand, um alles gleich auszuprobieren. Wir bleiben nie nur im Seminarraum, sondern gehen immer auch aus an die frische Luft, um mit der Kamera praktische Erfahrungen zu sammeln. Die in der Theorie gezeigten Techniken werden erprobt, und im Gespräch werden die feinen Details geklärt.

Mach auch Du bald ähnliche Fotos!

Mehr Fotos finden Sie auf Alexander-Goder.de.

Ein Tutor (von lat.: tutor ‚Vormund‘, ‚Beschützer‘) ist eine Person, die mit der Unterrichtung und Leitung anderer beauftragt ist. Diese spezielle Form des Kurses nennt man auch Tutoriat, Tutorat oder Tutorium, in dem der Tutor beobachtet und bei Problemen der Studenten helfend eingreift. *

Top